Drucker Reparatur

Drucker defekt?

Wir reparieren Ihren defekten Drucker sofort!

Wenn der Drucker streikt oder der Ausdruck schlecht ist, liegt das oft nur an Kleinigkeiten. Meist muss nicht gleich ein neues Gerät gekauft werden, falls das Druckergebnis nicht den gewünschten Anforderungen entspricht. Unsere Erfahrung zeigt, dass es sich oft lohnt, den Drucker zu reparieren.

Darauf sollten Sie bei einer Druckerreparatur achten

Beauftragen Sie einen professionellen Druckerservice für die Reparatur Ihres Druckers. Bei PCSchwitters wird die Druckerreparatur fachmännisch ausgeführt und wir verwenden ausschließlich original Ersatzteile.

Zahlen Sie keine unnötigen Anfahrtskosten. Unsere Techniker nehmen die Fehleranalyse bereits am Telefon vor und kommen nur zu Ihnen, wenn sich die Reparatur des Druckers lohnt. In 93% der Fälle haben Sie direkt die passenden Ersatzteile für die Druckerreparatur dabei. Falls nicht, zahlen Sie bei PCSchwitters dennoch nur eine Anfahrt. Fordern Sie einen verbindlichen Kostenvoranschlag für die Reparatur des defekten Druckers an. Als Spezialisten können wir nach der Fehlerdiagnose eine qualifizierte Aussage treffen, was eine Druckerreparatur kostet und ob diese Reparatur für Sie wirtschaftlich ist.

Papiereinzug funktioniert nicht

Symptome: Druckerpapier wird schräg oder gar nicht oder mehrfach eingezogen. Papier im Drucker staut sich oder zerknittert.

Ausdruck ist schlecht

Bei Problemen mit der Heizung, einen defekten Laser oder der Entwicklerstation, aber auch wenn das Papier zu viel Feuchtigkeit enthält, kann dies zu Ausdrucken führen, die nicht den Erwartungen entsprechen.

Falsche Farbwiedergabe

Wenn z. B. die Farbabstimmung nicht mehr stimmt, erscheinen die Farben auf dem Ausdruck unnatürlich oder falsch.

Druckpatrone/Toner defekt

Auch eine neue Druckerpatrone oder Tonerkassette kann einmal beschädigt sein oder nicht funktionieren. Das heißt nicht, dass der Drucker selbst kaputt ist.